Pizzateig

Das Internet ist voll von guten Rezepten für Pizzateig. Warum braucht es denn dann noch ein weiteres? Weil ich ständig gefragt werde, wie ich meine Pizzen so schön rund bekomme. Es geht hier also in erster Linie um Technik.

Bagels

Ein klassischer der amerikanischen Küche, dieses mal einer jüdischen Ursprungs. Manche kennen die fluffigen Loch-Brötchen vielleicht aus dem USA-Urlaub, die dort meistens mit Frischkäse und diversen Belägen gegessen werden und mit jenen, die man abgepackten in unseren Supermärkten bekommt, nicht im Mindesten zu vergleichen sind.

Eiscreme-Basis

Bei der Eiscreme-Basis handelt es sich um eine klassische Crème Anglaise, eine sehr vielseitige Crème der französischen Küche, die z. B. auch als Vanillesauce zu Apfelstrudel wunderbar schmeckt.

Linguine con Frutti di Mare

Wenn der Winter mal wieder zu lang und der Sommer(-Urlaub) in weiter Ferne scheint, mache ich mir Linguine con Frutti di Mare. Das ist Sonne auf dem Teller. Dann sitze ich sofort im Kopf an der italienischen Küste und genieße das Leben.

Sesam-Ramen

Essen in Zeiten von Corona. Irgendwann werde ich diesen Absatz lesen und denke: „verdammt, das was eine sonderbare Episode unseres Lebens“. Hoffentlich.
Wie dem auch sei – Quarantäne-Zeit macht kreativ. Ich hatte an mich den Anspruch gestellt, in dieser Zeit mal meine überquellenden Vorratsregale zu leeren. Da kamen mir dieses Rezept nur allzu gelegen.