Zitronen-Mohn-Ölkuchen

Wenn ihr mich fragt, ist die Kombination aus Zitrone und Mohn die beste Idee, auf die die amerikanische Bäckerzunft je gekommen ist. Und dieser Kuchen ist zusätzlich noch so saftig, weil Olivenöl statt Butter benutzt wird – herrlich.

(Halber) Pfundkuchen

Pfundkuchen habe eine lange Geschichte. Wirklich. Die geht bis in das 16. Jahrhundert zurück. Im deutschen Raum heißen sie auch oft Eischwerkuchen, weil man das Gewicht der Eier (mit Schale) dabei in ein gleiches Verhältnis mit Mehl, Zucker und Butter setzt. Dadurch ist die Teigmenge frei skalierbare. Ziemlich raffiniert.

Schnelle Scallion Pancakes mit Chili-Ingwer-Dip

Cong You Bing sind eine traditionelle Speise der chinesischen Küche. Die wörtliche Übersetzung bedeutet „Frühlingszwiebel-Öl-Pfannkuchen“ und in der Tat sollte man für diese knusprig-bissigen Happen ein paar Kalorien beiseitegelegt haben, denn ölig wird es wirklich.

Karotten-Kokos-Curry-Suppe

Es war einmal ein Osterfest, an dem ich wagemutig meine verfügbare Familie zum Osterbrunch einlud. Da ich kein Maß kenne, wurde das Buffet dann ein wenig exzessiv…
Irgendwann während der Vorbereitungen am späten Ostersonntag (die Gäste kamen am Ostermontag) wurde mir bewusst, dass ich außer Eiergerichten gar keine warmen Speisen geplant hatte.
Darum wurden kurz meine Vorräte begutachtet und diese schnelle Karottensuppe mit thailändischen Anklängen war geboren.

Eton Mess

Erdbeeren, Baiser und Schlagsahne – mehr ist es nicht, mehr braucht es nicht.
Dieses köstlich-chaotische Dessert kann seine Herkunft nicht verbergen, trägt es doch den Namen des Elite-Internats, welches schon so viele britische Berühmtheiten und Mitglieder des Königshauses unterrichtet und erzogen hat.

Pork Pies

Wenn die britische Küche eines kann, dann sind das Pies und Pasties. Cottage Pie, Shepherd’s Pie, Cornish Pasty, Stargazy Pie (eine echt lustige Kreation), Steak and Kidney Pie oder good old humble Pork Pie. Keine Pub-Speisekarte ist ohne eine Variation vollständig, jeder weibliche oder männliche Home-Cook hat sein/ihr ganz spezielles Rezept.

Anti-Grippe-Salat

Vermutlich eher Anti-Grippaler-Infekt-Salat.
Nein, dieser Gemüse-Obst-Salat hat keine magischen Kräfte, aber vollgepumpt mit Vitaminen ist er definitiv.

Waffeln Hausfrauenart

Das „Hexenkochbuch“ der Geseker Landfrauen war in unserem Haushalt sowas wie die Küchenbibel. Aus dieser Quelle stammt auch dieses Rezept für Waffeln. Auch wenn man beim ersten Lesen ob der Zutaten einen vorgezogenen Herzinfarkt bekommt – es gibt kein besseres.

Tante Mathildas Kirschkuchen

Mal wieder zu viel „Die drei ???“ gehört und jetzt Heißhunger auf Kirschkuchen?
Hier kommt die Antwort.
Vermutlich ist das nicht der Kirschkuchen, den Tante Mathilda den drei Detektiven regelmäßig bäckt, aber dieser Kirschkuchen ist der, den meine Mutter früher buck und deshalb ist es der Kirschkuchen, den ich vor meinem inneren Auge sehe, wenn ich mal wieder im Kopf nach Rocky Beach reise.

Mango Lassi

Es gibt sehr viele Rezepte des indischen Joghurt-Getränks, manche geben auch noch Honig dazu. Ich finde, dass es das mit einer reifen Mango nicht braucht. Und ein paar Kalorien spart es auch.